FCL-Dankgottesdienst am Sonntag, 17.November in Ruprechtshofen

Traditionell nimmt der FCL nach Ende der Herbstsaison jedes Jahr an einem Dankgottesdienst teil. Am kommenden Sonntag um 9.30 Uhr findet im Rahmen der Hubertusmesse und des Fasslrutsches in Ruprechtshofen die heilige Messe mit Pfarrer Mag. Franz Kraus und Diakon Johann Reiterlehner statt. Alle FCL-Spieler, Mitglieder und Fans sind natürlich herzlich eingeladen daran teilzunehmen.

FCL-Punktgewinn in Kapelln

Bereits 48 Stunden nach dem Nachtragsspiel gegen Gerersdorf war der FCL zu Gast in Kapelln. Erwartungsgemäß entwickelte sich auf dem kleinen und holprigen Platz ein intensives Spiel mit vielen langen Bällen. Während in Hälfte 1 auf beiden Seiten  wenig Torchancen zu sehen waren, hatten nach Seitenwechsel beide Teams gute Chancen auf den Sieg. Unterm Strich ein gerechtes Unentschieden, weiterlesen…

Gerersdorf schockt FCL mit Last-Minute Toren

Beim Nachtragsspiel gegen den FCU Gerersdorf stand für den FCL ein 6 Punkte Spiel am Programm, trotz einer guten ersten Hälfte und dem Startelf-Comeback von Martin Vaclawek standen die Hausherrn am Ende wieder mit leeren Händen da. Von Anfang an gelang es dem FCL das Tempo hochzuhalten und die Gäste in der Defensive zu beschäftigen. weiterlesen…

USC Mank gewinnt kampfbetontes Derby knapp

Vor einer großen Zuschauermenge eroberten die Hausherren in  einem rassigen und kampfbetonten Derby einen knappen Sieg. Während der FCL 4 Stammspieler vorgeben musste, konnten die Manker aus dem Vollen schöpfen, dennoch lieferten die Gäste eine ordentliche und kampfstarke Leistung ab. Bereits in der 7. Minute jedoch die kalte Dusche für den FCL, Bacik kam nach einer guten Kombination im Zentrum an weiterlesen…

FC Leonhofen trennt sich von Trainer Andreas Heher

Nach rund zweijähriger Zusammenarbeit hat der FCL am Tag vor dem Derby in Mank die Trennung von seinem Trainer Andreas Heher vollzogen. Aufgrund der sportlichen Talfahrt in Leonhofen, ausgelöst durch die vielen verletzungsbedingten Ausfälle im Herbst, wollte der Vereinsvorstand für die letzten vier Spiele einen frischen Impuls setzen. Bis ein neuer Trainer beim FCL unter weiterlesen…

Last-Minute Heimpleite für den FCL

Beim Gastspiel von Aufsteiger Pottenbrunn ging es für den FCL nach der Niederlagenserie um drei sehr wichtige Punkte gegen den Tabellennachbarn. Nach einer guten ersten Hälfte und mäßigen zweiten 45 Minuten schien alles auf ein Unentschieden hinauszulaufen als ein Last-Minute Treffer der Gäste den FCL schockte. An dieser Stelle darf sich der FCL nochmal herzlich bei „Beckers Blumenwiese“ weiterlesen…

„Malex Fassaden“ und „Beckers Blumenwiese“ präsentieren FCL gegen Pottenbrunn

Das Heimspiel am kommenden Samstag gegen Aufsteiger Pottenbrunn wird präsentiert von „Beckers Blumenwiese“ und „Malex Fassaden“. Schiedsrichter Markus Mayr wird das Spiel um 15 Uhr anpfeifen, die U23 beginnt wie gewohnt um 13 Uhr. Der FCL freut sich nicht nur auch auf euren Matchbesuch sondern auch auf euer Kommen zum FCL-Stand am Sonntag beim Theresiakirtag. weiterlesen…

FCL-Selbstfaller in Karlstetten

Trotz einer spielerisch und kämpferisch ansprechenden Leistung in Karlstetten stand der FCL aufgrund individueller Fehler und Geschenke an die Hausherrn am Ende wieder ohne Punkte da. Die Spielanlage der Heher-Elf war von Anfang an klar erkennbar, kompakte Defensive und schnelles Umschalten über die Flügel. In den ersten Minuten gelang das gleich gut, keine Spuren von der 0:6-Niederlage in weiterlesen…