FCL trauert um letzten Spieler der Gründungszeit

Am Dienstag hat uns die traurige Nachricht erreicht, dass der letzte Spieler der Gründungszeit, Helmut Kronspies, im 94. Lebensjahr im Kreise seiner Familie in Korneuburg verstorben ist. Helmut Kronspies war Torhüter in der Gründungszeit des FC Leonhofen und stand beim Pokalspiel gegen Kalksburg 1949 im Tor des FCL. Ruhe in Frieden lieber Helmut, der FCL weiterlesen…

Der FC Leonhofen wünscht frohe Weihnachten

Der FC Leonhofen wünscht allen Mitgliedern, Fans, Spielern, Trainern, Funktionären und ganz besonders unseren Sponsoren und Helfern frohe Weihnachten und besinnliche Feiertage. In einem außergewöhnlichen Jahr wie heuer möchten wir uns bei allen Menschen ganz besonders bedanken, die uns großzügig und tatkräftig unterstützt haben. Wir wünschen euch und euren Familien auch einen guten Rutsch ins weiterlesen…

NÖFV hat die Weichen für die Frühjahrsaison 2021 gestellt

Bei der Vorstandssitzung des NÖFV am 11. Dezember in St.Pölten wurden Regeln für die Frühjahrsaison 2021 beschlossen und mit folgenden Statement veröffentlicht: „Das Spieljahr 2020/21 ist von den Auswirkungen der Corona-Pandemie geprägt. Um dennoch einen geordneten und fairen Meisterschaftsbetrieb sicherzustellen, hat der Niederösterreichische Fußball-Verband nun eine Grundlage für das Frühjahr 2021 geschaffen.“ Spieler, Trainer, Funktionäre weiterlesen…

Bauer-Triplepack schießt FCL k.o.

Obwohl der FCL beim Titelaspiranten Ratzersdorf über weite Strecken ebenbürtig war, trat man die Heimreise mit einer ärgerlichen Niederlage an. Die Hausherrn gingen Dank Dreifach-Torschützen Gerald Bauer aber als verdienter Sieger vom Platz. Die Zeilhofer-Elf ging mit einer etwas veränderten Startaufstellung in die Partie und fand gut ins Spiel, die Hausherrn standen tief und lauerten in den weiterlesen…

Gerechte Punkteteilung beim FCL-Gastspiel in Gerersdorf

Nach den beiden FCL-Niederlagen der letzten Runden wollte die Zeilhofer-Elf wieder punkten und sich für die ordentlichen Leistungen auch belohnen. Mit defensiver Stabilität und offensiver Kaltblütigkeit sollte das am schwierigen Platz in Gerersdorf gelingen, schlussendlich gelang dem FCL gegen robuste Hausherrn in der Schlussphase der verdiente Ausgleich zum Punktgewinn. Die FCL-Defensive war von Anfang gegen den Torschützenführenden weiterlesen…

Stolze Verabschiedung von FCL-Nachwuchtalenten

Im Zuge des FCL-Heimspiels gegen Karlstetten sind die beiden FCL Talente Pascal Höfler und Fabian Gansberger verabschiedet worden. Die beiden FCL Kicker verabschieden sich nach vielen Jahren in den Nachwuchsmannschaften des FCL, denn mit ihrem Talent gepaart mit Einsatz, Wille und Spaß am Fußball haben sie auf sich aufmerksam gemacht. Fabian Gansberger (Jahrgang 2006) schnürt weiterlesen…

Markersdorf besiegt FCL dank starker zweiter Hälfte

Trotz einer 2:1-Pausenführung musste sich der FCL beim Titelkanditaten schlussendlich geschlagen geben, auch wenn die Niederlage deutlich zu hoch ausfiel. Der erste Paukenschlag geschah gleich in Minute 3, die Gäste gingen nach einem kuriosen Tor in Führung. Reiterlehner attakierte den Markersdorf Keeper im Fünfer stark, der Abschlag ging von Reiterlehner über die Stange und dem Bein des Torhüters in weiterlesen…

Projekt „Fussball(t)raum“ startet!

Unter dem Motto „Fußball(t)raum – Gemeinsam sind wir stark“ starten der SCU Kilb, der FC Leonhofen, die SU Bischofstetten und die Gemeinde Hürm ein gemeinde- und vereinsübergreifendes Fußballprojekt bei dem zukünftig den jüngsten Kindern der Jahrgäng 2013 bis 2015 tägliche Trainingseinheiten angeboten werden. Matthias Trattner, Initiator des Projekts erklärt die Ziele: „Wir wollten einen Raum weiterlesen…